Allgemein
Schreibe einen Kommentar

366 Days – Dinner

Dinner.

 

Eigentlich hätte ich ja heute super gerne Chinesisch bestellt (Nummer 56, und extra Reis, wie immer!), aber eine fiese Grippe mit Fieber hat mir da einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Es hat sich schon letzte Woche angekündigt. Ein bisschen Kratzen im Hals, ein Hüsteln hier und ein Schniefen da, aber am Freitag morgen hat es mich dahingerafft. Deshalb heute leider keine Uni für mich (ja, wirklich leider – verpasse eine wichtige Klausur und langweile mich beim im Bett liegen).

Deswegen gab es zu Abend nur Pillenkost und heiße Schokolade (auch wenn ich die nicht einmal schmecken kann, psychologischer Wert, sozusagen!)…

 

[singlepic=635,800,,,center]

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>