Mädchenkram
Kommentare 2

Frühling auf den Lippen [Neuheiten Alverde 2014 TEIL 1]

alverde1

Hallo ihr Lieben!

heute gibt es mal wieder Beautynews für euch und zwar von der Naturkosmetikmarke Alverde von DM! Vor zwei Wochen habe ich ein tolles Paket von DM bekomm, voll gepackt mit den Frühlingsneuheiten von Alverde, mit denen man sich den Winter ganz einfach wegschminken kann! Ich hab mich riesig gefreut!

alverde10
Das Sortiment wurde zwar nicht wirklich riesig erweitert, aber das ist gar nicht so schlimm, denn ich finde dafür die neuen Produkte fast alle sehr gelungen – Qualität statt Quantität, sacht man doch so, ne?!

In diesem Post möchte ich zuerst mal die Lippenprodukte näher vorstellen, der Rest folgt in den nächsten Tagen, so dürft ihr euch also noch über einen Post über die neuen Wimperntuschen und Highlighter freuen!

alverde9

alverde8

 

Die letzten Wochen habe ich fleißig getestet und auf allergische Reaktionen geprüft und kann euch jetzt endlich von meinen Erfahrungen berichten. Seit einer Woche findet ihr die neuen Produkte nun auch in den Läden.

alverde7

Hier seht ihr zuerst einmal alle Swatches im Überblick.

Die mir zugeschickten Farben gefallen mir gut und außer #1 Soft Plum dürften sie sogar den meisten Typen stehen!

 

 

1. Colored Lip Cream in 20 Soft Plum (3,95€/nicht vegan)

alverde2

 

 

Huch was ist denn das, hab ich mir gedacht, als ich die Colored Lip Creams aufgetragen habe. Eine völlige Produktneuheit im Sortiment sind diese Lippenfarben, die irgendwas zwischen Lipgloss und Lippenstift sind, nicht glossy aber auch nicht matt.

Die Konsistenz ist fester als bei einem Gloss, noch dazu auch viel pigmentierter. Mit dem Applikator lässt sich die Lip Cream problemlos schön gleichmäßig auftragen, sodass trockene Stellen auf den Lippen auch nicht betont werden. Nach dem Auftragen fühlen sich die Lippen sehr angenehm und nicht trocken an, aber ich kann auch keine besondere Pflegewirkung feststellen.

Die Haltbarkeit ist wie erwartet eher kürzer, nach 2-3 Stunden verblasst und verschwindet die Farbe, aber ein Nachlegen ist gut möglich, ohne dass die Farbe in die Lippenfältchen kriecht oder es zugekleistert aussieht.

Die Farbe 20 Soft Plum ist ein sehr kühler, ins pink gehende lila Ton. Eine eher ungewöhnliche Farbe, von der ich noch nicht sicher bin, ob ich sie total toll oder total seltsam an mir selbst finde (erster Gedanke „Sieht das vielleicht aus, als wäre ich total unterkühlt? Vielleicht ein bisschen so wie Rose und Jack nach dem Untergang der Titanic im Eiswasser schwimmend mit blau-lila Lippen rumbibbern).
Die Konsitenz von Soft Plum ist ein bisschen fester als vom zweiten Farbton Juicy Cherry. Auch ist die Farbe aufgetragen ein wenig matter.

 

2. Colored Lip Cream 10 Juicy Cherry (3,95€/nicht vegan)

Nach dem ich mich mit Soft Plum dann doch irgendwie angefreundet hab, wurden Juicy Cherry und ich ganz schnell BFFs!

alverde3

 

Der Farbton, ein sanftes Kirschrot, dass sogar leicht ins coral geht schreit direkt nach Sommer, Sonne und guter Laune.
Die Konsistenz ist leichter und weniger fest als Soft Plum, das Finish auch ein bisschen glossiger.
Auf den Lippen fühlt sich Juicy Cherry mehr feuchtigkeitsspenden an, hält aber genauso lange, in etwa 2-3 Stunden (oder bis zum nächsten Essen und Trinken).

Die Colore Lip Cream ist auch in 30 Deep Coral erhältlich.

 

3. Lipgloss Maximize Effect 60 Flirty Rose (2,95€/nicht vegan)

alverde4

 

Die Lipglosse mit Maximize Effect sind bereits ein fester Bestandteil des alverde Sortiments (auch wenn ich noch keinen anderen davon bestitze oder getestet habe). Die Farbe Flirty Rose ist eine schöne und dezente Ergänzug der Produktreihe, denn auf den Lippen ist von der milchig rosanen Farbe fast nichts mehr zu erkennen. Flirty Rose sieht aufgetragen wie ein klarer Gloss aus und glänzt für gut eine Stunde wirklich schön, dann muss man nachlegen.
Der Gloss ist nicht klebrig und genau deswegen wirklich sehr angenehm zu tragen!

 

 

4. Lippenstift 27 Dusty Pink (2,95€/nicht vegan)

Dusty Pink ist ein gedeckter und damit dezenter pink-coralliger Ton ohne Glitzer und Schimmer, der wohl den meisten Typen stehen wird.

alverde5

 

Wer die Lippenstifte von alverde kennt, weiß vielleicht dass die Konsistenz manchmal ein bisschen trockener und fester ist. Das ist oft gar nicht so schlimm, denn so bleibt auch alles da wo es hin gehört, verläuft und verwischt nicht (ich hab immer die Horrorvorstellung, dass meine Haare an den Lippen kleben bleiben und ich beim wegwischen bunte Streifen in mein Gesicht zaubere und so ohne es zu wissen aussehe wie ein schlecht geschminkter Clown!).
Trotz der cremig-festeren Konsistenz verzeiht der Lippenstift allzu trockene Lippen leider nicht. Wenn sich meine Winterlippen erholt haben, gibt’s auch mit der festeren Konsistenz kein Problem mehr.

 

goldenroller12

Insgesamt finde ich die Neuerungen im Lippensortiment durchaus gelungen.
Besonders toll sind die Colored Lip Creams, ich werde mir auf jeden Fall noch die Nuance 30 Deep Coral holen! Die gute Pigmentierung und das einfache Nachlegen machen die Lip Creams zu einem treuen Handtaschenbegleiter für ein bisschen mehr Farbe im Alltag!
Der Lipgloss ist keine Revolution auf dem Beautymarkt, aber ein solides Produkt. Auch die neue Lippenstift Nuance 27 Dusty Pink, die bestimmt vielen Typen schmeichelt, ist trotz der festeren Konsistenz auf jeden Fall empfehlenswert.

 

Mehr Bilder zu den Lippenprodukten könnt ihr auch bei Smoky Eyed, Beau(Ty)pe oder bei  Modern Snowwhite (alle Produkte im Überblick) sehen!

 

Ich bin gespannt wie euch die neuen Lippenprodukte von alverde gefallen!
Interessiert euch etwas davon, oder habt ihr vielleicht bei DM schon etwas ergattern und selbst testen können? 

fillergraphic

*alle gezeigten Produkte wurden mit von Alverde kostenlos zur Verfügung gestellt

2 Kommentare

    • Katharina sagt

      Vielen Danke :) Ich freu mich, dass es Dir gefällt, Dein Beitrag dazu ist auch total toll <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>