Alle Artikel mit dem Schlagwort: designer

Blogger und Modemädchen Uhr?!

Puh, was für eine Woche. Die Blog-Probleme nach dem WordPress Update haben mich dezent zur Weißglut und unüberlegten Handlungen getrieben (viel Schokolade in der Nacht begleitet von lautem Fluchen) … Jetzt läuft’s für Erste wieder, aber ich werde mich in den nächsten Wochen vermutlich noch einmal an ein komplett neues Layout setzten!   Aber jetzt brauche ich erst mal eure Hilfe! Projekt „neue Uhr“.

Brands in Full Bloom [wunderschöne Illustrationen]

[singlepic=1240,450,,,center]   So ihr Lieben, bevor ich euch nach dieser fast 2-wöchigen Blogruhe (Wohnungssuche-Stress, Umzugsplanung etc) genau erzähle was bei mir passiert ist nur schnell ein kleines mini-Update! Schön, dass ihr noch alle hier seid  ♥    Ich liebe Illustartionen, vorallem Mixed Media, z.b. handgezeichnet, coloriert am PC, Wasserfarbe,… Gestern bin ich bei behance.net über die wunderschönen Illustrationen von Daryl Feril gestolpert, der in seinem Projekt Brands in Full Bloom die Marken, die die Mädchen-Herzen höher schlagen lassen, wunderschön illustriert hat. Was er selbst dazu sagt: The designs aim to illustrate and create a very feminine mood yet still conserve the sophistication and identity of each brands. The process begun with an initial hand-drawn illustration with graphite and watercolor, scanned and exported into Photoshop for the final composition.     Hach. Wunderschön.     [singlepic=1234,600,,,center] [singlepic=1235,600,,,center] [singlepic=1236,600,,,center] [singlepic=1237,600,,,center] [singlepic=1238,600,,,center] [singlepic=1239,600,,,center]   Gefällt euch diese Art von Zeichnungen? Welche Illustration gefällt euch am besten? Ich bin ja für Chanel oder YSL 🙂 [singlepic=604,400,,,center]

My super sweet 16 . . . +10

[singlepic=1156,550,,,center] Hallo ihr Lieben!   Ich hab mir am Wochenende einfach mal frei genommen vom Internet-Dasein! Kein Twitter, kein Bloggen und nur ganz kurze verstohlene Seitenblicke auf Facebook, denn an meinem Geburtstag (my super sweet 16 ….. + 10) am Samstag war ganz schön was los!   Auch wenn das ja eigentlich ein Satz aus der Oma-Zitate-Kiste ist: „Ach herrie, wie die Zeit vergeht! Schon wieder ein Jahr vorbei… Wenn man älter wird geht das ja wirklich immer schneller!“ Leider trifft das auch bei mir zu: Weihnachten kommt mir vor wie vor ein paar Wochen. Es fühlt sich an als wären nur ein paar Tage vergangen, als ich letzten Sommer bei regnerischen Wetter meinen Geburtstag gefeiert habe…   Ich hatte einen sehr schönen, aber auch ein bisschen stressigen Tag, der schon um 12 Uhr Nachts sein eigentliches Highlight hatte, als ich von Alex eine kleine türkise Schachtel überreicht bekam (einige Mädels unter euch können anhand des Farbtons schon den Ursprung des Geschenkes erahnen). [singlepic=1161,700,,,center] [singlepic=1160,700,,,center]   Wir standen schon in der Gallerie Lafayette in Paris vor …