Alle Artikel mit dem Schlagwort: fazit

"Nobody will like me, I look like Voldemort!!" Movie Review "50/50"[RegenbogenTV]

[singlepic=1046,550,,,center]   Alex sagt: Es war einer jener Filme, die ich wohl nie gesehen hätte würde es Madame Regenbogen nicht geben. Warum? Weil das Thema schwer ist und weil im gesamten Film nichts in die Luft fliegt. Ok, vermutlich hauptsächlich wegen ersterem. (Allerdings kann ich zweiteres nicht zweifelsfrei ausschließen. Sei’s drum.) Ich weiß – damit disqualifiziere ich mich automatisch als Cineast, das ist aber gar nicht mein Ansatz. „Gute Unterhaltung“ reicht mir in der Regel völlig aus. Und in diesem Fall wäre mir hier dadurch beinahe ein großartiger Film entgangen. [singlepic=1045,600,,,center] Eigentlich kommt jeder weitere Satz einem dicken, fetten Spoiler gleich, deshalb nur so viel zum Inhalt: Adam (gespielt von Joseph Gordon-Levitt) erkrankt völlig überraschend an Krebs (obwohl er nicht mal raucht und immer brav den Müll trennt). Insbesondere sein bester Freund (Seth Rogen) steht ihm in der Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Das ist tragisch und traurig und beides versucht der Film nicht zu beschönigen. Und trotzdem schafft er es auf phantastische Art und Weise Humor einzustricken und wirklich witzig zu sein, …

Glossybox – The Good, The Bad, The Whatever [Glossybox Mai 2012]

[singlepic=837,400,,,center] Ihr habt es befürchtet. Ihr habt es geahnt.   Uns jetzt ist es wieder soweit…   Jeden Monat erwartet mich eines ungewissen Tages eine ominöse rosa Box, die mein kleines (wenig ausgeprägtes) Tussi&Makeupmädchenherz zum flattern bringt! Ihr kennt das sicher schon – es handelt sich um die Glossybox, eine abonnierte Beauty Box die für 15€ monatlich Beauty- und Pflegeprodukte zum Probieren und Entdecken beinhaltet (hier erfahrt ihr mehr zum Abo).   [singlepic=836,800,,,center]   Hm. Meine erste Reaktion war sehr verhalten.   Beim Anblick des kleinen Sachets der Nude Glam BB wurde ich  allerdings echt ärgerlich, .. aber alles nacheinander! Heute mal eine etwas andere Glossybox Review als sonst, nämlich übersichtlich nach Wahrscheinlichkeit der Verwendung.   [singlepic=832,800,,,center]   L´ORÉAL PARIS EverPure, 6,95€/ 250ml (Originalprodukt)   Das Shampoo für coloriertes und anspruchsvolles Haar, soll Feuchtigkeit und Glanz spenden und ohne Sulfate das Haar besonders schonend reinigen. Nicht unbedingt ein Luxusprodukt, aber für mich trotzdem ein nützliches und brauchbares Produkt. Ich hatte mir die Serie schon im Handel angesehen aber bis jetzt noch nicht zugegriffen, da ich …

[Test & Swatches] L'Oreal Nude Magique BB Cream Hell

[singlepic=805,450,,,center]   Alle reden über diese BB Creams, überall Test und Reviews, Lobhymnen und Gejauchze!   Als ich letzte Woche am Aufsteller der Nude Magique BB Cream von L’Oreal vorbeiging und sah, dass die Creme in zwei Farbtönen erhältlich war (auch HELL, was bei BB Cremes nicht immer der Fall ist), dachte ich mir „Warum auch nicht, einfach mal testen, ob an diesem ganzen BB Wahnsinn was dran ist!„.   Hier also eine Review für alle Unschlüssigen!     [singlepic=804,800,,,center] Die BB Creme für den „hellen Hauttyp“ habe ich bei Müller für 10,95€ gekauft.   Die Creme verspricht auf der Tube mit der Hautton anpassenden Technologie eine perfekte Farbanpassung, ebenmäßigen und gleichmäßigen Teint mit nahtloser Deckkraft  bis zu 24h Feuchtigkeit.     [singlepic=802,700,,,center]   Wenn ihr das Bild in groß anseht, fallen euch die Farbkügelchen auf, die sich beim Verreiben genau auf die Hautfarbe der Trägerin abstimmen sollen. Schon auf dem Handswatch wirkt die Creme sehr gelbstichig.   Außerdem fühlen sich die Farbkügelchen in der weißen Trägerflüssigkeit beim Verreiben auf der Haut wie ein Peeling …