Alle Artikel mit dem Schlagwort: love

Nailporn von Essence [Swatches und Test]

[singlepic=1193,500,,,center]   Ohne Vorahnung bin ich heute bei DM an der Essence Theke vorbeigeschlendert und staunte nicht schlecht, als ich die neuen Nagellacke schon in ihrer vollen Pracht vor mir stehen sah. So gut wie unberührt, war noch alles in der Theke vorhanden und ich konnte in Ruhe alle Farben begutachten. Ich war überrascht, dass mir das neue Design der Flaschen auch sehr gut gefiel, obwohl ich es in der Preview ziemlich “hässlich” fand.   [singlepic=1189,500,,,center]   Mitgenommen habe ich mir diese 4 Farbuancen (und ja, ich mag ROT eben!!) 1  redvolution 115 // 2 fame fatale 114  //   3 do you speak love? 113 //  4 what’s my name 130 [singlepic=1190,700,,,center]   Die neue Flasche liegt gut in der Hand, lassen sich gut öffnen und haben beim Schließen ein kleines Sicherheits-Feature: kurz bevor der Deckel ganz zugedreht ist, gibt es ein kleines Klack-Geräusch und einen Widerstand beim Drehen, damit man auch immer weiß, dass die Flasche sicher verschlossen ist! Find ich sehr praktisch!   [singlepic=1187,700,,,center] Der neue Pinsel ist ähnlich geformt wie bei Essie, …

Der Frage Foto Freitag [Das erste Mal]

[singlepic=1174,500,,,center]   Premiere!   Zum Glück hat mich Karo noch rechtzeitig erinnert, sodass ich heute also ganz pünktlich zum Foto Frage Freitag von Steffi auch endlich mal mitmachen kann!         [singlepic=1175,700,,,center] Jeden Tag eine Kanne Tee. Dabei muss ich zugeben, im vergleich zu manch anderen Bloggern, bin ich da wohl ein Tee Banause. Ich mache mir zwar auch gerne lose Früchtetees aus dem Teehaus, aber am liebsten mag ich doch den ganz einfachen Pfefferminztee. (Ich habe in letzter Zeit viel über Tee/Teezubereitung/Teetrinken als Ritual,… in Blogs gelesen und schäme mich jetzt ein bisschen wegen meinern Pfefferminzteebeuteln)   [singlepic=1181,400,,,center]          [singlepic=1176,700,,,center] Manchmal braucht man nicht viel. Ich bin zur Zeit in keiner großen Schminklaune, deswegen ein kleiner Touch Up mit dem YSL Touche Eclat, ein bisschen Blush, Wimperntusche und fertig! Zur Zeit trage ich am allerliebsten meine Tiffany Geburtstagsgeschenk Kette von Alex auch jeden Tag ♥   [singlepic=1182,400,,,center]         [singlepic=1177,700,,,center] Höhepunkt war ganz sicher das “IN LETZTER MINUTE” abschicken der Bewerbung für die HU Berlin. An dieser kurz …

Don't say no no no no NO!!

[singlepic=844,500,,,center]      Das hier ist so fürchterlich süß, man kann es fast gar nicht aushalten.   Beim Anschauen nimmt man unweigerlich den Gesichtsausdruck eines grenzdebil grinsenden Renters auf LSD an.   Mehr verrate ich nicht…          Awwww…. hachz!! ♥ [singlepic=604,400,,,center]

Zoeva Haul [hach wie schön…]

[singlepic=601,400,,,center] Dank der Glossybox im Dezember bin ich nun auch dem Charm von Zoeva erlegen und habe mir gleich ein paar weitere Produkte zum testen bestellt: [singlepic=588,800,,,center]   Mineral Sheer Blush in Afternoon Delights Pure Glam Pigmente in French Press und Silk Crepes Eyeshadow Primer 28er Nude Palette Liquid Eyeliner in Bourbon Street als Bonus gab es zur Bestellung: Graphic Eyes Liner in Paradise und Nyx [singlepic=594,800,,,center]   Den Primer habe ich mittlerweile 2 Wochen getestet und bin überzeugt: nie mehr ohne! Ich konnte mir nicht vorstellen, dass ein bisschen Primer unter dem Lidschatten so viel bringen könnte, aber mit dieser Base wirkt die Farbe intensiver, hält länger ohne zu creasen, ist fast wischsicher und bleibt einfach da wo sie sein soll. Super Preis/Leistungs Verhältnis.     [singlepic=595,800,,,center]   Meine allerersten Pigmente überhaupt in Silk Crepe (zartes beige-grau mit rosé Nuancen) und French Press (sattes braun mit bordeaux touch). Gut pigmentiert und schöne schimmernde Farben, die sich toll miteinander verblenden lassen.   [singlepic=597,800,,,center]   Da ich den Mineral Sheer Blush in der Farbe Peach Bouquet schon …