Alle Artikel mit dem Schlagwort: sushi

Rewind {week 12}

Wochenrückblicke am Montag zu veröffentlichen soll wirklich nicht zur Gewohnheit werden, aber nachdem ich gestern fast den ganzen Tag in der Küche verbracht habe, um mich um das Projekt „Pulled Pork“ zu kümmern, war ich einfach nur total müde. Es ist auch nur noch eine Woche bis zur Abgabe meiner nächsten Seminararbeit, danach kann ich endlich wieder mehr bloggen! Ich freu mich schon drauf und hab eine reisen Liste von To Dos! Bis dahin aber erst mal meine letzte Woche ein Bilder:   Diese Woche stand ganz im Zeichen des Smoothies! Bis jetzt hatte ich einfach nie Lust ein bisschen früher aufzustehen um mir und Alex den Start in den Tag mit einem selbst gemachten Smoothie zu versüßen. Deswegen hab ich beschlossen, mich jetzt jeden Abend 5 Minuten um das Vorbereiten des Obstes für den morgendlichen Smoothie zu kümmern und siehe da – es klappt! Bis jetzt habe ich alles einfach nach Lust und Laune reingeworfen, den Obstkorb geplündert und auch Früchte aus der Dose (Ananas und Pfirsich, yum!) und dem Gefrierfach (Beeren) benutzt aber die Rezepte aus dem Smoothiebuch …

Rewind {week 10}

Hallo ihr Lieben! Schon wieder eine Woche um? Und zack ist es Sonntag Abend und mir fällt ein, dass ich meinen Sonntagspost noch gar nicht fertig habe! Jetzt aber schnell… Gebacken habe ich endlich den leckeren Zimtschnecken-Kuchen, von dem ich das letzte mal leider das Rezept verbummelt habe. Und damit ihr mal seht, wie so ein Rezept erfinden bei mir aussieht, hier ein Blick in die unordentliche Testküche!   Beim Einkaufen bin ich diese Woche bei Juicefresh in der Mall of Berlin vorbeigelaufen und habe mich durch das Sortiment an leckeren und frischen Säften probieren dürfen. Vom Thema Detox hört man ja sowieso überall auf Youtube, Instagram und Blogs, aber bis jetzt habe ich mich noch nicht dran getraut. Habt ihr vielleicht schon Erfahrungen damit gemacht? Ich bin jedenfalls sehr neugierig geworden und würde es gerne mal selbst testen.

Fakten, Fakten, Fakten!! [Immer wieder Sonntags. . . ]

[singlepic=921,500,,,center]   3 Bücher // 823 Seiten gelesen [singlepic=920,600,,,center] 4 Lieblings-lidschatten zerdeppert (Suche jetzt einen Ersatz für einen matt grauen Lidschatten, habt ihr eine Idee?!) [singlepic=923,600,,,center]   6 von 7 Tagen schlechte bis unglaublich fürchterlich elednig schlechte Laune [singlepic=918,300,,,center]   2 mal Sushi als Soulfood und Aufheiterungsversuch gegessen (Glückskeks: „Follow a fleeting thought.“ – ABER WELCHEM DENN!!!) [singlepic=922,600,,,center] 5 Stücke Erdbeerkuchen gegessen [singlepic=919,400,,,center]   Das Kaninchen kann die Zoeva Eyeshadow Base nicht leiden (Hatte ich am Finger, in den sich das Kaninchen nach schnuppern panisch verbiss – Ouch Ouch)   Pinke Haare werden ungleichmäßig langsam wieder rosa-blond (Auf dem Bild sehr gut zu sehen „Schlechte Laune Barometer bei ca 95%) [singlepic=924,400,,,center]   7 neue Ideen für Blogposts notiert   Blut schmeckt lecker     Wünsche Euch allein einen guten Start in die neue Woche ♥      [singlepic=604,400,,,center]