Alle Artikel mit dem Schlagwort: wild

RBZ Bookclub {… my books in February}

Ich gebe es zu. Ich hab da ein kleines Problem. Ich kann einfach nicht ohne, und oft bin ich total maßlos und weiß einfach nicht wie ich aufhören soll.   BÜCHER.  ICH LIEBE BÜCHER. Nachdem ihr jetzt also wisst, dass ich ein totaler Bücherwurm und Lese-Addict bin, muss ich meine Leidenschaft ja nicht länger verstecken und kann mich ganz in dieser neuen Rubrik RBZ Bookclub austoben, hihi. In den letzten Monaten habe ich eine ganze Menge auf meinem eReader (dem Amazon Kindle Paperwhite) gelesen, aber nichts ist besser als der Geruch eines neuen Buches und das Gefühl von Papier-Seiten zwischen den Fingern. Nachdem ich dieses Jahr angefangen habe ein Lese-Diary zu schreiben, in dem ich kurz ein paar Gedanken zu meinen gelesenen Büchern festhalte und ihnen auch eine Note verpasse möchte ich euch ab jetzt auch hier im Blog jeden Monat die gelesenen Bücher aus dem vergangenen Monat vorstellen. Tadaaa, und das sind sie:

Rewind {week 9}

Hallo ihr Lieben, und zuerst einmal viele Grüße aus dem Bus auf dem Weg von Bamberg nach Berlin! Ich hab mir das eigentlich ziemlich cool vorgetellt, von unterwegs zu Bloggen: Man sitzt gemütlich mit leckerem Essen in Bus oder Bahn und tippt ganz cool auf seinem Computer während man sich sehr philosophische Gedanken macht und dabei total professionell und hübsch aussieht.  Pustekuchen. Ich sitze in Mitten einer am laufenden Band Leberwurstbrot futternden Rentnergang, die sich laustark über dass All-Inclusive Buffet im Kreta Urlaub austauscht, sich über ihre neusten Krankheiten und Gebrechen beschwert und deren Mobiltelefone alle halbe Stunde mal presslufthammerlaut durch den Bus schallen. Am allerschlimmsten ist aber der nicht versiegen wollende Vorrat an Leberwurstbroten, weshalb ich mich, falls ich irgendwann mal in der Politik landen würde, ein VERBOT FÜR LEBERWURSTBROTE in öffentlichen Verkehrsmitteln durchsetzen werde! So…. Aber ich wollte euch ja eigentlich von meiner Woche erzählen.